Cranio Sacral

Cranio Sacral wird angewendet…cranio sacral

  • gegen akute oder chronische Schmerzen
  • bei Beschwerden wie Kopfschmerzen, Migräne, Ohrgeräusch
  • bei chronischen Zahn- und Kieferproblemen sowie kieferorthopädischen Behandlungen um den Prozess der Korrektur zu erleichtern
  • bei Beschwerden des Bewegungsapparates, wie z.B. Rücken-, Nacken-, Schulter- und Gelenkschmerzen, etc.
  • bei chronischen wiederkehrenden Symptomen jeglicher Art, Stress, Nervosität, psychologischen Störungen, Erschöpfungszuständen, Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten, uvm.
  • zur Regulation von Organen, gynäkologischen Problemen, Verdauungsstörungen, besonders auch nach Operationen, Unfällen zur Unterstützung der Rehabilitation
  • bei Burnout
  • bei Depressionen
  • bei Schrei-Babys oder hypoaktiven Kleinkindern
  • bei Babys mit Beckenproblemen sowie auch Sichelfüssen

Achtung: Cranio Sacral Balance stellt keinen Ersatz für medizinische Diagnose und Therapie dar!